Data Analytics und Künstliche Intelligenz (KI) nehmen eine immer zentralere Rolle in der Automatisierung ein. Unzählige vernetze Geräte erzeugen enorme Datenströme, deren Auswertung neue Geschäftsmöglichkeiten bietet. Voraussetzung dafür ist, die relevanten Daten zu identifizieren und den Bezug zwischen ihnen festlegen zu können. Dazu braucht es den Faktor Mensch und tiefes Wissen über die Funktionalität technischer Systeme.

Unsere Vorgehensweise zum erfolgreichen Data Analytics und KI-Projekt

Mit Data Analytics und Künstlicher Intelligenz ergänzt M&M Software die bestehenden Angebote der Cloud- und IoT-Bereiche. Bereits in der Vergangenheit wurden im Rahmen von Kundenprojekten die Themen Datenintegration/ und -management erfolgreich bearbeitet. Bei der Entwicklung von KI-Projekten setzt M&M auf Services von Microsoft und bewährte Algorithmen und Frameworks aus dem Open Source Umfeld.

Vorgehensweise zum Data Analytics und KI Projekt

Das KI-Angebot von M&M deckt alle Phasen in Data Analytics Projekten ab: Von der Datenerhebung und -verwaltung, der visuellen und explorativen Datenanalyse, der Anwendung von klassischen Maschine Learning Methoden oder neuer KI-Algorithmen bis hin zur Integration von Data Analytics in Softwareprodukte oder der Betrieb in der Cloud, On-Premise oder on Edge.

Mit dem KI-Leistungsangebot von M&M entstehen individuelle Lösungen u.a. in den Bereichen:

Betrieb- und Service Management

Steigerung der Anlageneffizienz und -transparenz mittels fundierter, aussagekräftiger Management Dashboards und Reports, die als Basis für zukünftiges Forecasting genutzt werden können.

Chatbot und Sprachsteuerung

Smarte Add-Ons für Softwarelösungen, wie beispielsweise Maschinen-/Gerätevisualisierungen, mobile oder Cloud-Apps sorgen für bessere Usability und Interaktionsmöglichkeiten für den Anwender.

Bau- und Ersatzteilerkennung

Auf Deep Learning basierte Erkennungsverfahren oder mobile Erkennungssystem (Handy App) sorgen für schnelle und richtige Auswahl von Bau- und Ersatzteilen. Damit können Prozesse effizienter sowie zeit- und kostensparend ablaufen.

Qualitätssicherung mittels optischer Prüfung

Edge Lösungen zur Auswertung der vor Ort erfassten Daten ermöglichen durch Machine Learning Algorithmen hohe Fehlererkennungsraten. Gekoppelte Detailanalysen und kontinuierliches Weiterlernen der hinterlegen Algorithmen führen zu ständiger Prozessverbesserung.

Technisches Gebäudemanagement

Die Daten aus Videomanagement und Überwachungssysteme werden mittels Edge Devices vorverarbeitet, in der Cloud analysiert und mit selbstlernenden Algorithmen veredelt. Das bietet nicht nur die Möglichkeit, zukünftige Ereignisse zu erkennen und vorherzusagen, sondern ihnen auch durch die automatische Einleitung von geeigneten komplexen Abläufen zu begegnen.

Anomalieerkennung

Basierend auf tiefem Prozess- und Datenverständnis realisieren wir Datenvalidierung und Ausreißerkennung, um Datenmuster zu erkennen.

Unsere KI- und Data Analytics-Lösungen werden mit folgenden Technologien realisiert

Microsoft Azure

  • Azure Machine Learning
  • Azure Cognitive Services
  • Custom Vision AI
  • Anomaly Detector
  • Text-to-speech / Speech-to-text
  • Microsoft Bot Framework
  • Azure TimeSeries Insights
  • Azure Stream Analytics
  • Azure IoT Edge AI

Reporting

  • PowerBI

Frameworks

  • PyTorch / TensorFlow / Keras
  • scikit learn
  • ONNX
  • Python
  • Jupyter Notebook

Databases

  • Azure Synapse
  • Azure Data Explorer
  • Azure Data Lake
  • Redis Cache
  • SQL Server
  • CrateDB
  • CosmosDB
  • Many others

Hosting and Process

  • Kubernetes
  • Azure DevOps
  • Docker
  • Azure Service Fabric

Kontakt

Dirk Stadtherr - Sales Manager
Dirk Stadtherr

Dirk Stadtherr

Sales Manager

Standort: St. Georgen
E-Mail
: dsr@mm-software.com
Tel.:
+49 7724 9415-2507

Jörg Olsen
Jörg Olsen

Jörg Olsen

Sales Manager

Standort: Hannover
E-Mail:
jon@mm-software.com
Tel.: +49 511 13220646

Sprache der Seite ändern