M&M Software bietet vielfältige Beratungsleistungen an. Wir beraten Sie gerne bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und hinsichtlich passender Lösungen zu Ihren Geschäftsideen. Nutzen Sie beispielsweise unseren kostenlosen Inspire Workshop als Einstieg.

Mit dem Inspire Workshop zu neuen Geschäftsmodell-Ideen

In unserem Inspire Workshop "Neue Geschäftsideen durch IoT, Cloud & Co", führen Sie unsere geschulten Moderatoren methodisch durch den Workshop, unterstützen Sie mit Best Practice Beispielen, langjähriger technischer Expertise und Branchen-Know-how. Dabei sehen wir Geschäftsmodell und Technologien als gesamtheitliche Lösung.

Unterschiedliche Lösungsansätze werden aus Kundensicht strukturiert, bewertet und zu einem überzeugenden Wertangebot verdichtet. Darauf aufbauend skizzieren wir Ihnen Umsetzungsmöglichkeiten, auf denen Sie konzeptionell aufsetzen können.

Digitale Geschäftsmodelle sind sehr vielfältig – typische Geschäftsmodelle im Automatisierungsumfeld sind z.B.  Smart Data, Smart Products, Plattformökonomie.

Smart-Products

Smart-Products ermöglichen dem Anbieter eines Produkts (in der Regel nach dem Verkauf) kontinuierlich Dienstleistung als Ergänzung zu seinem Produkt anzubieten.

Als Technologie werden Edge und Cloudsysteme genutzt, um Daten am Ort des Entstehens zu erfassen, eventuell vorzuverarbeiten und dann in der Cloud-Plattform sammeln zu können.

M&M Software realisiert folgende Smart Product Lösungen:

  1. Mehrwertdienste zu einem Produkt, wie Verifikation, Kalibrierung
  2. Condition Monitoring für vorausschauende oder optimierte Wartung
  3. Wartungsunterstützung, wie beispielsweise Assistenz bei der Benutzung, Reparatur oder Ersatzbeschaffung
  4. Betreibermodelle (bspw. Machine as a Service. Dabei zahlt der Kunde für die Benutzung/ den Output der Maschine, anstatt eines Kaufs der Maschine.)

Software-as-a-Service

Software-as-a-Service bietet dem Endkunden den Vorteil, Softwarelösungen als Web- oder Cloud-Service zu benutzen. Die Notwendigkeit, eine eigene IT-Infrastruktur zur Einführung einer Softwarelösung (Server, Deployment auf Clientsysteme etc.) aufzubauen, entfällt genauso wie das Updatemanagement.

M&M Software realisiert Softwarelösungen und Plattformen, die es ermöglichen, Software-as-a-Service-Lösungen u. a. in folgenden Bereichen anzubieten:

  1. Bedienen und Beobachten von Anlagen, Maschinen, Gerätegruppen, Schiffen, Fahrzeugen
  2. Produktauswahl, Engineering, Bedienen und Beobachten, Onlinekonfiguration
  3. Asset Management und Condition Monitoring
  4. Messdaten erfassen, archivieren und auswerten

Auf Wunsch übernimmt M&M Software selbstverständlich auch den Betrieb einer Lösung in der Cloud.

    Plattformökonomie

    Plattformökonomie ermöglicht Einnahmequellen in der Umgebung des eigenen Produkts und etabliert die Erschließung eines Ökosystems von ergänzenden Produkten und Dienstleistungen.

    Grundsätzlich gibt es dazu zwei Möglichkeiten:

    1. Als Plattformbetreiber bauen Sie sich eigene Produkt – und Serviceplattformen auf. Diese stellen Sie Partnern zur Verfügung, die ihrerseits über Apps oder Shops Leistungen anbieten. Einnahmen werden über Provisionen von Partnern oder dem Verkauf eigener Mehrwertangebote erzielt.
    2. Ohne eigene Plattform können Sie Ihr Produkt ergänzen, indem Sie Apps und Dienstleistungen zu Ihrem Produkt auf den Plattformen anderer Anbieter zur Verfügung stellen.

    Beispiele für Lösungen im Bereich Plattformökonomie, die wir realisieren:

    1. Branchenshops oder Serviceplattformen für Dienstleistungen zu Produkten oder Produktgruppen
    2. Cloudplattformen zur Verwaltung eigener und fremder Produkte.

    Smart-Data

    Geschäftsmodelle basieren auf der Analyse und Auswertung von Daten der eigenen Produkte und Dienstleistungen in Verbindung mit Daten aus den Kundenprozessen und (optimalerweise) auch weiterer Teilnehmer eines Systems. Durch Erkennen von Mustern wie bspw. Anomalien oder Verläufen, aber auch Abweichungen und der Interpretation dieser Situationen auf den Kundenprozess, können so mittels Machine Learning Rückschlüsse gezogen oder Vorhersagen getroffen werden. Die so erzeugten Informationen können zu Mehrwerten kombiniert werden, die einen geldwerten Vorteil generieren.

    Beispiele für Smart-Data Lösungen von M&M Software:

    1. Cloudplattformen zur Bereitstellung und Nutzung von Daten
    2. Dienste basierend auf Daten zur Optimierung von Produkten und Prozessen

    Mit M&M Software zum erfolgreichen Geschäftsmodell

    Welche der oben beschriebenen Möglichkeiten in abgewandelter oder kombinierter Form sinnvoll ist, hängt sehr stark von den Zielmärkten und den eigenen strategischen Zielen ab. M&M Software beleuchtet mit Ihnen Ihr Umfeld und erstellt eine Roadmap, um ein für Sie erfolgreiches und lukratives Geschäftsmodell zu erarbeiten.

    Mit M&M Software haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, der Sie nicht nur initial berät, sondern Ihnen bei Umsetzung Ihres Geschäftsmodells kompetent zu Seite steht.

    Kontakt

    Dirk Stadtherr - Sales Manager
    Dirk Stadtherr

    Dirk Stadtherr

    Sales Manager

    Standort: St. Georgen
    E-Mail: dsr@mm-software.com
    Tel.: +49 7724 9415-2507

    Volker Herbst - Sales Manager
    Volker Herbst

    Volker Herbst

    Sales Manager

    Standort: St. Georgen
    E-Mail: vht@mm-software.com
    Tel.: +49 7724 9415-52

    Jörg Olsen
    Jörg Olsen

    Jörg Olsen

    Sales Manager

    Standort: Hannover
    E-Mail: jon@mm-software.com
    Tel.: +49 511 13220646

    Sprache der Seite ändern